Saison 2021

Saison 2021 - Kornnattern


Nach dem großen Umzug sind alle Nattern fit und gesund. Dieses Jahr werden wir weniger Kornnatter-Verpaarungen haben, aus zwei Gründen:

1) Der Markt für Nachzuchten ist in Deutschland ein anderer, und schließlich soll ja jedes Tier ein gutes Zuhause finden.

2) Wir haben mit Haus und Hof dieses Jahr noch sehr viel Arbeit anstehen, und es soll genug Zeit da sein um die Tiere gut versorgen zu können.


Zudem profitieren einige Damen auch von der Zuchtpause und einige der jungen Weibchen können noch ein weiteres Jahr wachsen bis zum ersten Gelege.


Per Ende Juni sind alle geplanten Gelege da, alles hat wunderbar geklappt, den Weibchen geht es sehr gut. Die Quote an befruchteten Eiern ist sehr gut, bis auf ein gemischtes Gelege sind alle zu 100% befruchtet.

1.0 Palmetto het. Anery, Hypo, Lavender, 66% ph. Amel, Charcoal x 0.1 Anery het. Amel, Caramel, Hypo, Motley, Lavender, Sunkissed 


Der Palmetto ist von einem Bekannten wegen Hobbyaufgabe zu uns gezogen. So eine Chance, ein perfektes Tier ohne Glubschaugen zu bekommen muss man einfach nutzen. Die meisten posshets. des Männchen sind nach Schlupf des anderen Geleges schon geklärt, schauen wir mal wegen dem Amel.


Status: Verpaart am 17.4.2021. Das Weibchen hat am 21.6. 14 befruchtete Eier gelegt. Am 26.8. begann der Schlupf.


Es sind geschlüpft (14/14):

- 0.0.3 Wildfarben

- 0.0.2 Ghost

- 0.0.1 Hypo Moonstone

- 0.0.4 Anery

- 0.0.2 Hypo

- 0.0.2 Hypo Lavender

1.0 Ghost Piedsided Bloodred x 0.1 Hypo Piedsided Bloodred 66% ph. Anery


2020 sind leider alle Eier bis kurz vor Schlupf eingegangen. Drückt die Daumen für einen neuen Versuch! Diese Tiere sind Holdbacks von 2017, weil sie die schönsten Tiere aus meinen zwei verschiedenen Piedsided-Verpaarungen waren. Die Eltern stammen aus einer der besten Bloodred-Linien Europas und bei den Geschwistern hatte ich einige extrem schöne Tiere. Diese beiden waren zum Glück von Anfang an tolle Fresser. Ich rechne mit Pied-Tieren mit mittlerem Weissanteil, sehr starker Diffusion und intensiver Farbe.


Status: Verpaart am 17.4.2021. Das Weibchen hat am 21.6. gelegt, leider wie letztes Jahr auch eine Mischung aus 6 befruchteten und 6 unbefruchteten Eiern. Hoffen, wir, dass dann wenigstens 6 schöne Pieds schlüpfen! Update: Per Anfang August sterben leider wieder alle Eier ab. Schade! :( Ein Ei sieht zu Schlupftermin noch gut aus, es wäre so toll, wenn zumindest ein Hypo Pied-Baby durchkommt. Das Tier ist tatsächlich geschlüpft, und es ist ein richtig tolles Ghost Pied-Tier mit sehr viel weiß! Damit ist die Dame het. Anery.

1.0 Palmetto 66% ph. Amel, Bloodred, Charcoal, Lavender, 50% ph. Anery, Hypo, Motley/Striped  x 0.1 Ghost Bloodred Striped het. Lavender, ph. Charcoal


Auch für diese Dame, die 2020 sehr kräftige NZ hervorgebracht hat, wird unser neues Männchen ins Spiel kommen. Vielleicht können wir das posshet. Bloodred mit dieser Dame austesten. Gleichzeitig können Lavender, Hypo, Anery und Motley/Striped bei den NZ mit etwas Glück auftauchen, oder sogar Charcoal!


Status: Verpaart am 1.5. 2021. Das Weibchen hat am 5.6. 15 befruchtete Eier gelegt. Der Schlupf hat begonnen am 12.8., alle Eier haben die Inkubationszeit gut überstanden.


Es sind geschlüpft (15/15):

- 0.3 Wildfarben (Masque)

- 3.0 Anery (Masque)

- 1.3 Hypo (Masque)

- 1.2 Ghost (Masque)

- 0.1 Lavender

- 1.0 Hypo Anery Lavender Masque


Das Männchen ist damit sicher het. Anery, het. Lavender und het. Hypo. Die Mama scheint Masque zu sein, genau wie viele ihrer Geschwister von den gleichen Eltern.

1.0 Anery Tessera Sunkissed 66% ph. Amel, Lavender, Motley, 50% ph. Hypo, Caramel x 0.1 Tessera het. Anery, Lavender, Motley, Sunkissed, 66% ph. Amel


Da das ursprünglich geplante Männchen noch überhaupt kein Interesse hatte durfte einer unserer eigenen Jungs von 2019 sein Glück versuchen. Mit viel Charme und Vorsicht überzeugte er die flinke Dame. Auch mit Plan B haben wir hier eine interessante Verpaarung.


Status: Verpaart am 3.5. 2021, das Weibchen hat am 27.6. 14 gute Eier gelegt. Der Schlupf begann am 3.9.


Es sind geschlüpft (14/14):

- 0.0.1 Tessera het. Anery, Sunkissed

- 0.0.3 Anery und 0.0.3 Anery Tessera het. Sunkissed

- 0.0.1 Anery Tessera Sunkissed

- 0.0.2 Amel Tessera Sunkissed

- 0.0.1 Amel Anery Lavender Tessera Sunkissed (aka Flare)

- 0.0.1 Moonstone Tessera Sunkissed

- 0.0.1 Opal Tessera

- 0.0.1 Snow Sunkissed


Damit haben sich sowohl das posshet. Amel als auch das posshet. Lavender bestätigt. Super!

1.0 Ghost Masque Motley-Striped het. Caramel, 50% ph. Lavender, Charcoal, Bloodred x 0.1 Hypo Motley-Striped het. Caramel, 50% ph. Lavender, Charcoal, Bloodred


Das ursprünglich geplante Hypo Cinder-Männchen zeigte dieses Jahr leider noch kein Paarungsinteresse. Also wiederholen wir die Verpaarung von 2020, aus der unsere Amber Striped stammt.


Status: Verpaart am 1.5. 2021. Das Weibchen hat etwa am 5.6. 10 befruchtete Eier gelegt. Der Schlupf hat begonnen am 12.8., alle Eier haben die Inkubationszeit gut überstanden.


Es sind geschlüpft (10/10)

- 1.2 Hypo Motley

- 2.0 Hypo Motley-Striped

- 0.1 Hypo Striped

- 3.1 Amber Motley

1.0 Hypo Masque Striped het. Anery, Bloodred, Charcoal, Lavender  x 0.1 Wildfarben Masque het. Anery, Bloodred, Charcoal, Hypo, Lavender, Striped, Ultra*, 50% het. Caramel


Überraschung: Die geplante Zuchtpause der Dame wurde von ihr boykottiert, sie legte ohne erneute Verpaarung von gespeichertem Sperma ein teilweise befruchtetes Gelege.


Status: 2021 nicht verpaart. Das Weibchen hat am 9.7. 4 befruchtete Eier und 8 unbefruchtete Eier gelegt. Update Anfang September: Alle Eier sind abgestorben.

1.0 Sunkissed Bloodred het. Amel 50% ph. Caramel (99.57% gazerfrei) x 0.1 Snow Tessera het. Lavender, Motley, Sunkissed (98.66% gazerfrei)


Auch hier gab es ungeplant Eier, sogar noch mehr befruchtete als bei der wildfarbenen Dame mit gespeichertem Sperma aus letztem Jahr.


Status: 2021 nicht verpaart. Das Weibchen hat am 14.7. 8 befruchtete und 8 unbefruchtete Eier gelegt. Update Anfang September: 4 Eier sehen tatsächlich noch gut aus. Mal sehen, ob etwas schlüpft.

Snow Tessera het. Lavender
Ghost Bloodred Piedsided
Ghost Bloodred Piedsided
Ghost Bloodred Piedsided
Snow Tessera het. Lavender
Snow Tessera het. Lavender
Snow Tessera het. Lavender
Sunkissed Bloodred
Sunkissed Bloodred
Sunkissed Bloodred